Zweiter Advent

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharja 9,9

Zweiter Sonntag im Advent

Wir laden herzlich ein zum
Taufgedächtnis-Gottesdienst  am 2. Advent
am Sonntag, dem 4. Dezember  2016,
um 10.00 Uhr in die Christuskirche.

Bringt Eure Taufkerzen mit. Gemeinsam wollen wir Eurer Taufe gedenken.

 

Im Anschluß an den Gottesdienst findet in und (je nach Wetterlage)  um die Kirche herum wieder unser Adventsmarkt vom Kindergarten unserer Christusgemeinde und dem „Guten Hirten“ statt.
Es gibt Glühwein, Kaffee, Kuchen, Bratwürstchen und allerlei tolle selbstgemachte Sachen, deren Erlös unserem Kindergarten sowie dem „Guten Hirten“ zu Gute kommt. Für die Kinder gibt es Stockbrot und die Möglichkeit, etwas zu basteln.


Ihr lieben Christen, freut euch nun

1) Ihr lieben Christen, freut euch nun,
bald wird erscheinen Gottes Sohn,
der unser Bruder worden ist,
das ist der lieb Herr Jesus Christ.

2) Der Jüngste Tag ist nun nicht fern.
Komm, Jesu Christe, lieber Herr!
Kein Tag vergeht, wir warten dein
und wollten gern bald bei dir sein.

3) Du treuer Heiland Jesu Christ,
dieweil die Zeit erfüllet ist,
die uns verkündet Daniel,
so komm, lieber Immanuel.

4) Der Teufel brächt uns gern zu Fall
und wollt uns gern verschlingen all;
er tracht’ nach Leib, Seel, Gut und Ehr,
Herr Christ, dem alten Drachen wehr!

5) Ach lieber Herr, eil zum Gericht.
Lass sehn dein herrlich Angesicht,
das Wesen der Dreifaltigkeit.
Das helf uns Gott in Ewigkeit.

Text: Erasmus Alber 1546
Melodie: Nikolaus Herman 1560