Epiphanias

Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint jetzt.   1. Johannes 2, 8b

Epiphanias

Wir laden herzlich ein zum
Stadt-Gottesdienst zu Epiphanias 
am Freitag, dem 06. Januar  2017,
um 10.00 Uhr in die Christuskirche.

Der Gottesdienst wird gehalten von Pfrn. K.Schenk.

1. Sonntag nach Epiphanias

Wir laden herzlich ein zum
Stadt-Gottesdienst am 1. Sonntag nach Epiphanis
am Sonntag, dem 08. Januar  2017,
um 10.00 Uhr in die Liebfrauenkirche.

Der Gottesdienst wird gehalten von Pfrn. H.Liebold.


O lieber Herre Jesu Christ

1. O lieber Herre Jesu Christ,
der du unser Erlöser bist,
nimm heut an unsre Danksagung
aus Gnaden.

2. Du hast gesehen unsre Not,
da wir in Sünden waren tot,
und bist vom Himmel gestiegen
aus Gnaden.

3. Hast in Marien Jungfrauschaft
durch deines Heilgen Geistes Kraft
angenommen unsre Menschheit
aus Gnaden.

4. Du lehrest uns die neu Geburt
und zeigest an die enge Pfort
und den schmalen Steig zum Leben
aus Gnaden.

5. Danach erlittest du den Tod
in viel Verachtung, Hohn und Spott
für unsre Sünd und Missetat
aus Gnaden.

6. Du stiegest auf zum höchsten Thron
zu Gottes Rechten als sein Sohn,
uns ewiglich zu vertreten
aus Gnaden.

7. O Christe, versammle dein Heer,
regiere es mit treuer Lehr
deinem Namen zu Lob und Ehr
aus Gnaden.

8. Hilf durch dein Mühe und Arbeit,
daß es erlangt die Seligkeit,
Lob zu singen in Ewigkeit
deiner Gnaden.

Text: Michael Weiße 1531
Melodie: Böhmische Brüder 1501 / 1531