MENUMENU

Pfarrerin

Seit Februar 2017 ist Kerstin Schenk als Pfarrerin in unserer Gemeinde tätig.

Das Schöne am Pfarrerberuf ist der Kontakt mit den Menschen, da und vor Ort zu sein, wenn es aufregend und schön ist, und da die Menschen nicht allein zu lassen, wenn es schwer, traurig und manchmal nicht zu verstehen ist. Ich möchte hier Gott nicht aus den Augen lassen, weil er uns nicht aus den Augen lässt. Von seiner Liebe zu erzählen und diese zu leben, ist für mich Aufgabe und Berufung zugleich.

(Das komplette Interview mit Pfarrerin Schenk finden Sie in den Gemeindebriefen 1/2017 und 2/2017)

.

Die aktuellen Termine der Gottesdienste und Gemeindekreise entnehmen Sie bitte auch der Rubrik „Was, Wann, Wo“.