Leben in unserer Gemeinde

Grußwort von Pfrn. Kerstin Schenk

sterne sind hoffnungen die Gott uns sendet je dunkler der himmel über uns je dunkler die nacht in uns desto klarer das leuchten                        Helena Aeschbacher-Sinecká,   Liebe Hasseröder und Schierker, liebe Gemeindebriefleser, wenn man zu späterer Stunde durch Hasserode oder auch Schierke geht oder fährt, dann fallen die vielen lichtergeschmückten Häuser auf, die der […]


Unsere Christenlehre

Unsere Christenlehre Jeden Donnerstag treffen sich Kinder im Pfarrhaus zur Christenlehre. Unter Leitung von Gemeindepädagogin Michaela Beutel werden Geschichten, Spiele und gemeinsame Basteleien durchgeführt. Zurzeit hören die Kinder die Geschichte vom ungläubigen Thomas. Dabei wurden die Kinder gefragt, ob sie Sachen und Dinge glauben, die für alle sehr fragwürdig sind, z.B. gibt es wirklich Menschen, […]


Seid Täter des Wortes

Seid Täter des Wortes   so lautet einer unserer Antependien – Bibeltexte an unserer Kanzel in der Christuskirche. Er ist uns besonders nah, wenn wir uns mit unseren Gemeinde-Mitgliedern, Ehepaar Dr. Ingrid und Dr. Rüdiger Kleinschmidt über deren besondere Ehrung freuen.   Vielen in unserer Gemeinde  sind die beiden  vertraut, ob aus dem Gottesdienst, ehrenamtlich […]


“Auf Amts-Wegen” – die Silstedter Theatergruppe zu Besuch

“Auf Amts-Wegen” Der volle Gemeindesaal hat mal wieder gezeigt, wie populär die Silstedter Theatergruppe mittlerweile geworden ist und dass sie einen festen Platz in Hasserode hat. Die zur Verfügung stehenden 200 Plätze waren ohne Werbung sehr schnell ausverkauft und es gab leider hier und da lange Gesichter, weil es keine Karten mehr gab. Zum allgemeinen […]


Goldene Konfirmation 1966

Der Jahrgang 1951 hat dieses Jahr seine goldene Konfirmation. Es war 1966 noch eine stattliche Anzahl an Konfirmanden. Auf ein Wiedersehen freuen sich die Ehemaligen und hoffen auf gute Gespräche. Mittlerweile sind ja die meisten im Ruhe-, manche auch im Unruhestand. Konfirmation 1966 war schon etwas Besonderes. Der Spagat zwischen Staat und Kirche wurde immer […]